Viele mittelständische Unternehmen setzen Smartphones und Tablets ein, um jederzeit und überall geschäftlich handlungsfähig zu sein. Deshalb hat SAP eine mobile Anwendung entwickelt, mit der Sie wichtige Daten und Funktionen von SAP Business One auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet nutzen können.

Mit der mobilen Anwendung für SAP Business One können Sie Bestände und Kunden überprüfen, auf Berichte zugreifen, Alarme empfangen und Genehmigungen bearbeiten. Sie greifen in Echtzeit auf Daten zu, reagieren sofort auf Anfragen und stoßen aus der Ferne Prozesse an.


Wichtige Funktionen

  • Alarme und Genehmigungen: Sie erhalten Warnmeldungen zu bestimmten Ereignissen, z. B. bei Abweichungen von genehmigten Rabatten, Preisen oder Kreditlimits. Sie können Genehmigungsanträge bearbeiten, Remote-Aktionen erzeugen und sich die zugehörigen Detaildaten und Kennzahlen anzeigen lassen. So treffen Sie schneller und effizienter Entscheidungen.
  • Zeitnahe Berichte: Sie haben Zugriff auf softwaregestützte integrierte Berichte mit wichtigen Unternehmensinformationen. Sie können individuelle Berichte hinzufügen und die Ergebnisse über Ihr Mobilgerät per E-Mail weiterversenden.
  • Kunden- und Lieferantendaten: Sie können Kontaktdaten bearbeiten und die bisherigen Aktivitäten und Sonderpreise anzeigen. Sie kontaktieren Kunden und Partner oder rufen deren Daten auf, erstellen neue Kontakte und protokollieren Aktivitäten. Die Änderungen werden im Backend von SAP Business One aktualisiert.
  • Bestandsüberwachung: Sie überwachen Bestandshöhen und rufen Detailinformationen über aktuelle Produkte ab, z. B. Einkaufs- und Verkaufspreis, verfügbare Menge, Produktspezifikationen und Bilder.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.